Mitarbeiter stellen sich vor

Frau Gilbert-Rönelt – Service

Frau Gilbert-Rönelt  ist seit Juni 2008 in der Klinik im Bereich Küche und Service tätig.

  Da ich aus der Gastronomiebranche komme und davor in einem Restaurant gearbeitet habe, war die Arbeit an der Klinik eine kleine Umstellung. Es gehört unter anderem zu meinen Aufgaben, die Namen der Patienten, sowie deren Allergien / Unverträglichkeiten, am besten vom ersten Tag an, zu kennen. Viele Patienten loben das gesunde Essen und den Restaurantcharakter, was natürlich auch dazu beiträgt, dass ich meinen Job sehr gerne mache und mit ganzem Herzen dabei bin."

 

„Bei uns gibt es einen ganz bestimmten Spirit, weshalb viele der Mitarbeiter schon sehr lange an der Klinik arbeiten, obwohl gute Mitarbeiter überall gesucht werden. Das Team ist zudem sehr familiär, man versteht sich mit den unterschiedlichen Bereichen sehr gut. Jeder hat ein offenes Ohr für den anderen. In der Küche arbeiten wir Hand in Hand, was natürlich auch sehr wichtig für einen reibungslosen Ablauf ist.“

 

"Da die Klinik eine überschaubare Größe hat, fühlt es sich so an, als ob die Patienten und das Personal eine große Familie sind. Das merkt man zum einen daran, dass viele Patienten sich bei den verschiedensten Mitarbeitern am Ende des Aufenthaltes persönlich bedanken, da sie merken, dass jeder einzelne Bereich auf seine Art und Weise den Genesungsprozess unterstützt.

Zum anderen merkt man es am jährlichen Ehemaligentreffen. 2018 waren über 85 Ehemalige an der Klinik! Es ist echt interessant, an wie viele Ehemalige man sich erinnert. Oft fällt mir auch der Name wieder ein, wenn ich das Gesicht sehe. Es ist natürlich auch für mich immer schön, ehemalige Patienten zu sehen und zu hören, wie es ihnen seit dem Aufenthalt ergangen ist."

Klinik am Leisberg

Eine Klinik der Rheintal-Klinikbetriebsgesellschaft mbH

Geschäftsführer: Dr. Th. Falbesaner

Sitz: Baden-Baden

Eingetragen beim Amtsgericht Mannheim HRB 202167

Adresse

Gunzenbachstr. 8
76530 Baden-Baden

Fon: 07221 - 39 39 30
Fax: 07221 - 39 39 350

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!